Wir sind überzeugt, dass sich viele unserer Titel aufgrund ihrer inhaltlichen Qualität sowie des guten Rufes unserer Autoren und Herausgeber sehr gut als Lizenz- und Übersetzungsausgaben im In- und Ausland eignen. Gerne sind wir Ihnen mit Lizenzvorschlägen für Ihr Verlagsprogramm behilflich.

Möchten Sie nur Teile der Titel, Texte oder Abbildungen abdrucken oder digital verwerten, freuen wir uns, wenn wir Sie dabei durch rasche Genehmigungs­verfahren über standardisierte Rechtevergabe unterstützen können.
Bevor Sie eine Abdruckanfrage an uns stellen, bitten wir Sie, sich zunächst im Impressum des Titels zu vergewissern, ob der Studia Universitätsverlag (©) als Rechteinhaber oder in der Quellenangabe genannt wird. Wir dürfen nur für Titel, Textpassagen und Bilder das Recht zur Weiterverwertung geben, wenn wir über das Verwertungsrecht / Copyright, verfügen.

Bitte benutzen Sie für Ihre Abdruckanfrage nur unser ONLINEFORMULAR . Telefonische Anfragen können leider nicht bearbeitet werden.
Die Mindestgebühr beträgt 30,00 Euro + MwSt pro Genehmigung, deren Entrichtung im Voraus fällig ist. Jede Genehmigung, die nach 90 Tagen nicht bezahlt worden ist, gilt als ungültig. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir dies im Sinne unserer Autoren, die als Urheber des geistigen Eigentums anteilig an den Gebühren beteiligt werden, ernst nehmen wollen.
Wenn Sie Ihren Sitz außerhalb Österreichs, aber innerhalb der Europäischen Union haben, geben Sie bitte unbedingt Ihre Umsatzidentifikationsnummer an. Wenn diese Angabe fehlt, sind wir gezwungen die deutsche Umsatzsteuer zusätzlich zu dem vereinbarten Abdruckhonorar zu berechnen.


Vielen Dank!