Wir sind Ihr Partner in Sachen Lehre

Der Studia-LV-LeiterInnenservice

Sie bereiten das nächste Semester vor? Sie suchen passende Literatur und Lehrbücher? Noch nichts gefunden? Wir sind Ihnen bei der Literaturrecherche gerne behilflich! Fragen Sie unsere Buchhändler vor Ort – am Innrain 52f (Tel 0 512 58 27 75 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder an der SoWi/MCI (Tel 0 512 58 28 08 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Gerne stellen wir ihnen unser Know-how und unsere Kontakte zur Verfügung.
Sie haben in mühevoller Arbeit ein Skriptum für Ihre Lehrveranstaltung erstellt? Wir vervielfältigen und endverarbeiten Ihre Unterlagen zu besten Konditionen! Gerne können Sie Ihr Skriptum auch über unsere Filialen vertreiben! Nähere Informationen erhalten Sie bei Mag. Robert Buratti (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder im Studia-Copyshop in Ihrer Nähe.

Freiexemplare für Bücher des Studia-Universitätsverlag


Fordern Sie Freiexemplare an und überzeugen Sie sich selbst von der Eignung für Ihre Lehrveranstaltungen.


Das passende Lehrbuch finden: Studia LV-LeiterInnenprüfexemplare

Sie möchten sich selbst einen Eindruck von der Eignung eines Studia-Verlagsbuches für Ihre LV machen? Gerne stellen wir Ihnen Prüfexemplare von Titeln zur Verfügung, die Sie in Ihren Seminaren oder Vorlesungen verwenden möchten. 

Schreiben Sie bitte ein formloses E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Nach Prüfung Ihrer Angaben erhalten Sie Ihr Buch in der Regel binnen einer Woche. Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass nicht jeder Titel als LV-Freiexemplar verfügbar ist. Pro Semester können zwei Freiexemplare bestellt werden.

Ganz besonders wichtig ist uns Ihre Rückmeldung (E-Mail): Wenn Sie das Buch einsetzen und Ihren Studierenden empfehlen, senden Sie uns doch bitte innerhalb von zwei Monaten einen Nachweis zu. Beispielsweise Ihre Literaturliste oder den Kommentar zur Lehrveranstaltung mit empfohlener Literatur.

Für eine Bewertung unseres Titels wären wir sehr dankbar. Senden Sie uns einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Ihren Anregungen. Dies liefert uns wichtige Hinweise für die weitere Verbesserung unseres Angebotes. Wir danken Ihnen auch für diese Rückmeldung.